Notfallnummer: +49 6221 56-6220

Arbeitsgruppe Proteomics/Biomarker

Leitung: PD Dr. rer. nat. Klaus Felix

Forschungsschwerpunkte:

  • Diagnostik von Pankreaserkrankungen

  • Serum Biomarker zur Diagnostik

  • Nanotheranostics

Über Proteomics/Biomarker

Forschungsschwerpunkt ist die Verbesserung der Diagnostik von Pankreaserkrankungen. Dafür suchen wir einerseits nach Serum-Biomarkern, die in Patienten eine genaue Zuordnung und Abgrenzung der häufigsten Krankheitsentitäten des Pankreas ermöglichen. Weiter arbeiten wir an bioaktiven Nanopartikeln, die möglichst spezifisch an Pankreastumorzellen binden und die Tumorzellen dadurch in diagnostischen Verfahren besser detektierbar machen. Langfristig ist über diese Nanopartikel auch eine gezielte Wirkstoffgabe denkbar.

Ansprechpartner:

PD Dr. Klaus Felix

Forschungslabor EPZ

Chirurgische Universitätsklinik
Im Neuenheimer Feld 110
69120 Heidelberg

Tel: +49 6221 5639489

klaus.felix(at)med.uni-heidelberg.de