Notfallnummer: +49 6221 56-6220

Sie sind hier: Events/Detail/

Interdisziplinärer Workshop Kopf-Hals-Onkologie: Hands-on Pacs zur schrittweisen Diagnostik und Falldiskussion

Workshop zum Thema „Diagnostik und Therapie von Patienten mit Kopf-Hals-Tumoren"; Tracks: MIC, CLINICAL RESEARCH

Info

Anhand ausgewählter realer Fälle gibt es die Möglichkeit, die Diagnostik und die Therapie von Patienten mit Kopf-Hals-Tumoren zu erarbeiten. Hierbei steht das aktive Mitarbeiten besonders im Vordergrund.

Zu Beginn werden die Fälle von den Studierenden selbstständig an einer PACS Station radiologisch aufgearbeitet. Nach einer kurzen Einführung in die lokaltherapeutischen Möglichkeiten (OP, Radiotherapie, Radiochemotherapie) und systemtherapeutischen Ansätze (Chemotherapie, Immuntherapie) erfolgt die gemeinsame Festlegung einer möglichen therapeutischen Strategie. Das Seminar ist aufgrund seiner interdisziplinären Dozentenbesetzung (HNO, Innere, Radioonkologie) ein sehr gutes Abbild der Realität bei der Patientenbehandlung von Patienten mit Kopf-Hals- Tumoren.

Dozent: Matthias Uhl

Die Anmeldung für den Workshop ist zu richten an Herrn Matthias Uhl: matthias.uhl(at)med.uni-heidelberg.

Link: http://https://elearning-med.uni-heidelberg.de/mod/choice/view.php?id=11059

Organizer: Wahlfachtrack Interdisziplinäre Onkologie

  • Veranstaltungsort wird von Dozenten mitgeteilt
  • 13 Jun 2020 - 13 Jun 2020
  • 09 : 00 - 15 : 30

Begin

Wochen
0
0
Tage
0
0
Stunden
0
0
Minuten
0
0
Sekunden
0
0
logo