Read more

Aktuelle medizinische Doktorarbeiten und Ausschreibungen

Fulbright Stipendien für DoktorandInnen

19.02.2021

Alle diejenigen, die ihr zweites Staatsexamen bereits abgelegt haben oder demnächst ablegen werden und an einem Forschungsaufenthalt in den USA interessiert sind, können sich für das Fulbright Stipendium bewerben:

Das Programm fördert vier- bis neunmonatige Forschungsaufenthalte junger deutscher Nachwuchswissenschaftler in den USA, die in direktem Zusammenhang mit einer bereits begonnenen akademischen Dissertation stehen. Die Nachwuchswissenschaftler arrangieren den Forschungsaufenthalt an einer amerikanischen Gastinstitution selbst. Das zu fördernde Forschungsvorhaben trägt zur Stärkung der Wissenschaftsbeziehungen zwischen amerikanischen und deutschen Hochschulen bei.

Die Stipendien richten sich an junge Nachwuchswissenschaftler, die zum Zeitpunkt der Bewerbung am Beginn ihrer Promotion stehen und in einem Promotionsstudium eingeschrieben sind, das auf ein wissenschaftliches Forschungsdoktorat zielt. Nach Abschluss des Stipendienaufenthalts wird die Promotion an der Heimathochschule zu Ende geführt. BewerberInnen aus dem Fach Medizin (Human-, Zahn- und Veterinärmedizin) können aus visatechnischen Gründen nicht im Bereich der Medizin, sondern nur für fachverwandte naturwissenschaftliche Forschungsvorhaben (z.B. Immunology) berücksichtigt werden. 

Die nächste Bewerbungsfrist für einen Aufenthaltsbeginn in den USA ab November 2020 ist der 1. April 2021

logo